//
du liest...
Asylchaos, Biowaffen, Ethnoforming, Europäischer Frühling, Islamisierung, NWO, Terror, Umvolkung

Syrien-Konflikt: Rebellen setzten laut del Ponte Giftgas ein – NZZ

Syrien-Konflikt
Rebellen setzten laut del Ponte Giftgas ein
Laut Carla del Ponte, Mitglied der Uno-Kommission zur Untersuchung von Kriegsverbrechen in Syrien, gibt es Hinweise, dass syrische Rebellen Giftgas eingesetzt haben. Die Ermittlungen müssten aber weiter vertieft werden.

Carla del Ponte (Bild: Reuters)

(dpa)

Die Vereinten Nationen haben Hinweise, dass die syrischen Rebellen Giftgas eingesetzt haben. «Nach den Aussagen, die wir gesammelt haben, haben die Rebellen Chemiewaffen eingesetzt und auf das Gas Sarin zurückgegriffen», sagte Carla Del Ponte, Mitglied der Uno-Kommission zur Untersuchung von Kriegsverbrechen in Syrien. «Die Ermittlungen sind noch lange nicht abgeschlossen», fügte die frühere Chefanklägerin der Uno-Gerichte für Ex-Jugoslawien und Rwanda im Schweizer Fernsehsender RSI hinzu.

Die Rebellen und die syrische Regierung werfen sich gegenseitig den Einsatz von Giftgas vor. Der amerikanische Präsident Barack Obama hatte den Einsatz chemischer Waffen durch die syrischen Streitkräfte als «rote Linie» bezeichnet, bei deren Überschreitung eine Intervention möglich sei.

«Unsere Ermittlungen müssen durch neue Zeugenaussagen weiter vertieft, verifiziert werden», sagte Del Ponte. «Doch soweit wir das feststellen konnten, haben bisher nur die Widersacher des Regimes das Gas Sarin eingesetzt.» Ob auch das Regime zu Giftgas greife, müssten weitere Ermittlungen ergeben.

Quelle: Syrien-Konflikt: Rebellen setzten laut del Ponte Giftgas ein – NZZ

Advertisements

Über m8y1

Albert Schweizer schrieb über Freiheit   Ich will unter keinen Umständen ein Allerweltsmensch sein. Ich habe ein Recht darauf, aus dem Rahmen zu fallen, wenn ich es kann. Ich wünsche mir Chancen, nicht Sicherheiten. Ich will kein ausgehaltener Bürger sein, gedemütigt und abgestumpft, weil der Staat für mich sorgt. Ich will dem Risiko begegnen, mich nach etwas sehnen und es verwirklichen, Schiffbruch erleiden und Erfolg haben. Ich lehne es ab, mir den eigenen Antrieb  für ein Trinkgeld abkaufen zu lassen. Lieber will ich den Schwierigkeiten des Lebens entgegentreten, als ein gesichertes Dasein führen. Lieber die gespannte Erregung des eigenen Erfolgs, als die dumpfe Ruhe Utopiens. Ich will weder meine Freiheit gegen Wohltaten hergeben, noch meine Menschenwürde gegen milde Gaben. Ich habe gelernt, selbst für mich zu denken und zu handeln, der Welt gerade ins Gesicht zu sehen und zu bekennen: D I E S   I S T   M E I N   W E R K .  

Diskussionen

2 Gedanken zu “Syrien-Konflikt: Rebellen setzten laut del Ponte Giftgas ein – NZZ

  1. Hat dies auf Treue und Ehre rebloggt.

    Gefällt mir

    Verfasst von Runenkrieger11 | März 19, 2016, 9:27 pm
  2. Hat dies auf diwini's blog rebloggt.

    Gefällt mir

    Verfasst von diwini | März 19, 2016, 9:48 pm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Dialoge Zukunft Vision 2050

PDF Download

Al Qaddhafi Muammar Das Grüne Buch

Die Lösung Des Problems Der Demokratie Die Autorität Des Volkes Politische Grundlage Der Dritten Universaltheorie

Kostenloses PDF-Buch Souveräner Staat durch Friedensvertrag – Schutz für Ihr Recht und Eigentum!

Gratis PDF Download

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 17.621 Followern an

Abonnierte Blogs

%d Bloggern gefällt das: