//
du liest...
Uncategorized

Die EA – Artikel: «“Usrael“ und das Alte Testament»

„Usrael“ und das Alte Testament von Dr. Rigolf Hennig Die Frage, warum sich die Vereinigten Staaten von (Nord)-Amerika zum Narren Israels machen, hat schon manchen politischen Kopf beschäftigt.Die Ursache liegt einerseits in einer verfälschten Geschichtsdarstellung durch das Alte Testament aus Gründen der politischen Vorteilsnahme und andererseits in der hierdurch planmäßig ausgelösten religiösen Wahnvorstellung vom „auserwählten Volk“, welche eine organisierte Gruppe geschickt zu nutzen weiß.Zwar ist das Wissen um die Bibelfälschung nicht neu, das Wissen um die Zusammenhänge einschließlich der Wirkung auf die gegenwärtige Weltpolitik mit dem drohenden Dritten Weltkrieg darf indes als eine Entdeckung gelten, die geeignet ist, das bisherige Weltbild umzustürzen.Die Weitergabe und möglichst weite Verbreitung dieses Wissens könnte in der Folge den „Dritten Durchgang“- möglicherweise den gefürchteten „Amageddon“ – verhindern helfen.Verständlicherweise wenig hilfreich ist bei der Aufdeckung der Bibelfälschungen allerdings die offizielle Geschichtsschreibung; die Theologen werden sich nicht selbst von der „Offenbarungsreligion“ trennen – und die gesteuerten Medien schweigen auftragsgemäß. Umstürzende EntdeckungSelten war übrigens eine Buchstabenverbindung in diesem Zusammenhang so treffend und inhaltsreich wie „Usrael“.Daß sich hinter dieser Verbindung sogar noch mehr verbirgt, nämlich der Begriff „Neue Weltordnung“, werden wir im folgenden darstellen. Wir werden belegen, daß der Wahn der Juden, auserwählt zu sein unter den Völkern, auf einer Fälschung des Alten Testaments beruht,   daß sich die Vereinigten Staaten als die Vollstrecker dieses Wahns betrachten („ohne das Alt Testament kann man die USA nicht verstehen“), daß die Deutschen ihre „Umerziehung“ genannte Gehirnwäsche nach dem Kriege, also „das eingepflanzte Irresein“, dem gleichen Wahn verdanken.Dieses Wissen verdanken wir dem deutsch-amerikanischen Religionswissenschaftler Prof. Reuben Clarence Lang aus Texas. 1925 in den Vereinigten Staaten geboren, hat er in Erlangen und Kiel Geschichte und Theologie studiert und wurde nach seiner Promotion als Dr. phil. später an der Lutherian University in Texas zum Professor für Theologie berufen.Er ist der Überzeugung, daß die Enttarnung dieser Fälschung in deutscher Sprache erfolgen soll, da sich diese hierfür wegen ihrer Bildhaftigkeit und Genauigkeit am besten eigne. Aus gutem Grund hätten sich ihrer u. a. auch Marx, Freud und Einstein bedient.Prof. Lang ist weder der erste noch der einzige Bibelbezweifler.Europäische Bibelforscher der „Kopenhagener Schule“ hatten das Alte Testament schon früher als Legendensammlung betrachtet.Im Jahre 2002 bezeichneten die israelischen Archäologen Israel Finkelstein und Asher Silbermann von der Hochschule Tel Aviv lt. dem Magazin „DER SPIEGEL“ 52/02 in ihrem Werk „Die ausgegrabene Bibel“ das Alte Testament auf weite Strecken als zweckgerichtete Fälschung.Nach Prof. Lang war es vor allem sein Mitstreiter und Vorbild Dr. Dr. Erich Bromme (1906 – 1986), der sich bei der Entallegorisierung (Entbildlichung) und zeitlich – wie örtlich richtigen Zuordnung der Berichte des Alten Testamentes große Verdienste erworben hat.Bromme ist im thüringischen Großbockedra zur Welt gekommen, studierte Geschichte, Geographie, Germanistik und Sport in Jena, Referendarausbildung in Eisenach, weiteres Studium in Jena der Geologie, Alten Geschichte und Teilnahme an prähistorischen Ausgrabungen. 1929 Dr. phil. und 1932 Dr. phil. nat. in Jena, zuletzt Oberstudienrat in Berlin.Zusammen mit seiner Forschung zur Siedlungsgeschichte Mitteldeutschlands, zur Gaugeographie der Karolinger- und Sachsenkaiserzeit sowie seiner Entallegorisierung des Gilgamesch-Epos verfügte er, wie kein Anderer, über die besten Voraussetzungen zur Entschlüsselung des Alten – wie Neuen Testaments.Der Schweizer Autor und Publizist Ernst Indlekofer, der sich mit den Veröffentlichungen von Lang und Bromme ausführlich auseinandersetzt, urteilt:„Die Lektüre (der fünf Bände von Brommes Werk ) sprengt das übliche Maß wegen des höchst anspruchsvollen Textes, der einen zwingt, jederzeit mitzudenken. Ich komme nicht umhin, festzustellen: Erich Bromme ist eines der größten Genies.“ Die Bibel als KampfschriftNach Bromme haben die Verfasser des Alten Testamentes Zeiträume und geographische Gebiete vertauscht.Sobald die Vertauschung rückgängig gemacht – und die Allegorisierung (Versinnbildlichung) aufgehoben wird, ergibt sich ein verständliches Geschichtsbild. Der Zweck dieser Vertauschungen waren handfeste politische Ziele, wie die Sicherung der Machtergreifung König Davids in Jerusalem ab dem Jahr -332 vor der Zeitrechnung durch angebliche biblische Landverheißungen, die in das Jahr –1000 rückdatiert wurden.Es waren eben keine Weissagungen (Prophezeiungen), sondern nur Rückschaugeschichten.Wie sehr jene Rückschaugeschichten, also Fälschungen des Alten Testaments, das gegenwärtige Weltgeschehen beeinflussen, belegt anschaulich die Rede des U

Quelle: Die EA – Artikel: «“Usrael“ und das Alte Testament»

Advertisements

Über m8y1

Albert Schweizer schrieb über Freiheit   Ich will unter keinen Umständen ein Allerweltsmensch sein. Ich habe ein Recht darauf, aus dem Rahmen zu fallen, wenn ich es kann. Ich wünsche mir Chancen, nicht Sicherheiten. Ich will kein ausgehaltener Bürger sein, gedemütigt und abgestumpft, weil der Staat für mich sorgt. Ich will dem Risiko begegnen, mich nach etwas sehnen und es verwirklichen, Schiffbruch erleiden und Erfolg haben. Ich lehne es ab, mir den eigenen Antrieb  für ein Trinkgeld abkaufen zu lassen. Lieber will ich den Schwierigkeiten des Lebens entgegentreten, als ein gesichertes Dasein führen. Lieber die gespannte Erregung des eigenen Erfolgs, als die dumpfe Ruhe Utopiens. Ich will weder meine Freiheit gegen Wohltaten hergeben, noch meine Menschenwürde gegen milde Gaben. Ich habe gelernt, selbst für mich zu denken und zu handeln, der Welt gerade ins Gesicht zu sehen und zu bekennen: D I E S   I S T   M E I N   W E R K .  

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Dialoge Zukunft Vision 2050

PDF Download

Al Qaddhafi Muammar Das Grüne Buch

Die Lösung Des Problems Der Demokratie Die Autorität Des Volkes Politische Grundlage Der Dritten Universaltheorie

Kostenloses PDF-Buch Souveräner Staat durch Friedensvertrag – Schutz für Ihr Recht und Eigentum!

Gratis PDF Download

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 17.623 Followern an

Abonnierte Blogs

%d Bloggern gefällt das: