//
du liest...
Aufklärung, Free Palestine, Politik

EU-ISRAEL – KEINE KRITIK IN DEUTSCHER SPRACHE

EU-ISRAEL – KEINE KRITIK IN DEUTSCHER SPRACHE -am12Feb2014 Am 12. Februar 2014 hat Martin Schulz, Präsident des Europäischen Parlaments, mit einer Rede in der Knesset heftige Reaktionen israelischer Abgeordneter ausgelöst…! Kritik gegen Israel ist ein politisches No go. Egal wie sachlich kritisiert wird. Selbst der EU Präsident wurde beschimpft weil er öffentlich den Siedlungsbau Israels im Palästinensergebiet als Hindernis zum Frieden Kritisierte. Er gab die Frage eines Jungen weiter warum im gleichen Gebiet einem Israeli 70 Liter Wasser pro Person am Tag zur Verfügung hat und ein Palästinenser nur 17? statt einer Antwort bekam er Pfiffe und Beschimpfungen. Dabei geht es um das Leben und überleben vieler Menschen in diesem Gebiet

Wichtig ist dabei zu wissen dass die einteilung des Trinkwassers allein in Israels Händen liegt. Wenn überhaupt zahlen gefälscht werden können dann von Israels Seite her.
Man darf nicht vergessen dass das Problem nicht die Israelis sind sondern die israelische Politik. Wie auch in Deutschland wird fast kein Land mehr auf der Welt nach dem Willen des Volkes regiert. Die meisten Menschen sind gutherzig und diejenigen die hetzen meist von Propaganda geblendet.
Das ändert allerdings nichts daran das die Palästinenser unsere Hilfe und eine Stimme brauchen. Sie Leben in den Trümmern ihrer Städte zwischen den Leichen ihrer Familienmitglieder. Ihre Kinder hungern und verdursten. Armut und Elend lässt dort sonst die nächste Generation von Radikalen entstehen weil Morde und Krieg ihre Herzen mit Hass füllen.
Die Welt sieht zu doch niemand hilft! Es gibt keine Antworten weil es unrecht ist!
Hunderte Kinder in Gaza getötet
„Das Böse braucht keine bösen Menschen, es braucht nur genügend gute Menschen die schweigen“
Advertisements

Über m8y1

Albert Schweizer schrieb über Freiheit   Ich will unter keinen Umständen ein Allerweltsmensch sein. Ich habe ein Recht darauf, aus dem Rahmen zu fallen, wenn ich es kann. Ich wünsche mir Chancen, nicht Sicherheiten. Ich will kein ausgehaltener Bürger sein, gedemütigt und abgestumpft, weil der Staat für mich sorgt. Ich will dem Risiko begegnen, mich nach etwas sehnen und es verwirklichen, Schiffbruch erleiden und Erfolg haben. Ich lehne es ab, mir den eigenen Antrieb  für ein Trinkgeld abkaufen zu lassen. Lieber will ich den Schwierigkeiten des Lebens entgegentreten, als ein gesichertes Dasein führen. Lieber die gespannte Erregung des eigenen Erfolgs, als die dumpfe Ruhe Utopiens. Ich will weder meine Freiheit gegen Wohltaten hergeben, noch meine Menschenwürde gegen milde Gaben. Ich habe gelernt, selbst für mich zu denken und zu handeln, der Welt gerade ins Gesicht zu sehen und zu bekennen: D I E S   I S T   M E I N   W E R K .  

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Dialoge Zukunft Vision 2050

PDF Download

Al Qaddhafi Muammar Das Grüne Buch

Die Lösung Des Problems Der Demokratie Die Autorität Des Volkes Politische Grundlage Der Dritten Universaltheorie

Kostenloses PDF-Buch Souveräner Staat durch Friedensvertrag – Schutz für Ihr Recht und Eigentum!

Gratis PDF Download

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 17.625 Followern an

Abonnierte Blogs

%d Bloggern gefällt das: